Lust auf Stadt. Bündnis 90/Die Grünen bei der Kommunalwahl Stuttgart 2009.
Download
22.10.2015

Unser Olgäle – Im Notfall für alle Kinder offen!

Haushalt 2016/2017 Antrag Nr. 03.14

Mit dem Umzug des Olgahospitals direkt neben die Frauenklinik am Standort Mitte ist im Mai 2014 zusammen gekommen, was auch früher einmal zusammengehörte. In diesem modernen Klinikneubau konnte sich unsere Kinderklinik noch besser aufstellen und ist ein noch leuchtenderes Aushängeschild der Landeshauptstadt geworden, als dies in der Vergangenheit schon der Fall war.
Die 24-Stunden Erreichbarkeit der Notfallambulanzen stellt für viele Eltern eine große Erleichterung dar und vermittelt Sicherheit. Diese Sicherheit wollen wir auch künftig für unsere Eltern erhalten. Dieses besondere Kinderkrankenhaus braucht daher eine besondere finanzielle Behandlung.
Für Leistungen, die in der Ambulanz sowie in der Onkologie und der Kardiologie erbracht werden, können jedoch keine kostendeckenden Einnahmen von den Kostenträgern erzielt werden. Da wir aber wollen, dass diese Leistungen von unserem Stuttgarter Kinderkrankenhaus auch künftig erbracht werden können und mögliche Vorschläge zur Reduzierung des Defizits vom beauftragten Gutachter erst im Laufe des Jahres 2016 zur Diskussion gestellt werden,

beantragen wir:

einen Trägerzuschuss für das Klinikum Stuttgart in Höhe von

10 Mio. EUR

Anna Deparnay-Grunenberg, Andreas G. Winter

Rückblick youtube facebook