Für ein gutes Klima in Stuttgart: ökologisch, sozial, kulturell

Die GRÜNEN im Stuttgarter Rathaus starten mit Maßnahmen zur Umsetzung der Lebenswerten Innenstadt, der sozial gestaffelten Kitagebühr, Personalwohnungen für Auszubildende, mehr Stellen in der Verwaltung, einem umfangreichen Kulturförderpaket und dem Ausbau des Öffentlichen Nahverkehrs in die diesjährigen Haushaltsberatungen. Im Mittelpunkt steht das umfangreiche Klimapaket des Oberbürgermeisters, dass die GRÜNEN um eine internationale Klimakonferenz erweitern.

>> hier die Pressemitteilung und die Anträge in einem pdf

>> hier die Rede unserer Fraktionsvorsitzenden Gabriele Nuber-Schöllhammer

Foto: Nicole Köhler/pixabay.com

Verwandte Artikel