Bauen mit Holz

Holzbau leistet einen Beitrag zum Klimaschutz und zur raschen Bereitstellung von dringend benötigtem Wohnraum. Kurze Bauzeiten, kreative Einsatzmöglichkeiten und serielle Vorfertigungen machen Holz zu einem vielfältig einsetzbaren Baustoff. Damit können Anbauten, Aufstockungen und Neubauten mit einem hohen energetischen Standard und ausgezeichneter gestalterischer Qualität schneller realisiert werden. Sehr gute Dämmwerte und nachwachsend: Wer bei seinem Bauprojekt auf Holz setzt, betreibt aktiven Klimaschutz. CO2 und Treibhausgase, die der Baum zuvor der Luft entzogen hat, bleiben auch gespeichert, wenn das Holz zu Baumaterial verarbeitet wurde.
Allerdings haben sich die Holzpreise in den letzten Monaten dramatisch erhöht. Heimisches Holz wird inzwischen vor allem nach China und in die USA exportiert. Lokale Sägewerke und Schreinereien haben in Baden-Württemberg inzwischen sogar Probleme, überhaupt an Holz zu kommen, erste Betriebe melden auf Grund von Lieferengpässen Kurzarbeit an.
Lesen Sie unsere Anfrage dazu >> hier!

Foto 1: CLOU-DL_pixabay.com
Foto 2: Kapa65_pixabay.com

Verwandte Artikel