Lust auf Stadt. Bündnis 90/Die Grünen bei der Kommunalwahl Stuttgart 2009.
Grüne Bürgermeister und Bezirksvorsteher Ausschüsse und Beiräte Betreuungsstadträte der Stadtbezirke Banner Bezirksbeiräte
Benjamin Lauber

Benjamin Lauber

Politologe
Jahrgang 1983

Persönliches

Stuttgart ist meine Heimat. Im Norden bin ich aufgewachsen, im Westen zur Schule gegangen, im Osten habe ich gewohnt und im Süden wohne ich jetzt. Ich bin Stuttgarter mit Haut und Haaren. Nach Abschluss meines ersten Studiums verbrachte ich einige Zeit in Tansania, wo ich in einer Menschenrechtsorganisation gearbeitet habe.Von Herbst 2007 bis Herbst 2012 war ich Persönlicher Referent und Büro Leiter von Uli Sckerl, innenpolitischer Sprecher und Parlamentarischer Geschäftsführer der Grünen Landtagsfraktion. Von Herbst 2008 bis April 2013 habe ich in einem Zweitstudium Lehramt Gymnasium mit den Fächern Politikwissenschaft und Englisch studiert und werde im Frühjahr 2014 ins Referendariat gehen. Sowohl 2009 als auch 2013 war ich Wahlkampfkoordinator von Cem Özdemir für den Wahlkreis Stuttgart I.

Politisches

Als Leistungssportler hatte ich die Ehre, Stuttgart zehn Jahre lang national und international zu vertreten. Deswegen liegt mir vor allem die Sportpolitik am Herzen. Sportpolitik muss den Spagat zwischen Investitionen in Steine und Investitionen in Beine schaffen. Dabei muss sie auf zeitgemäße Formen des Sports eingehen. Wichtig ist, dass wir den Breiten- und Freizeitsport als Aufgabenfeld der Kommune sehen, gleichzeitig aber die Föderung der Vereine nicht vernachlässigen. Die Entwicklungen im Schulbereich stellen die traditionellen Sportangebote in den Vereinen vor erhebliche Herausforderungen. Hier müssen wir auch als Stadt Hilfestellung leisten.

Rückblick youtube facebook