Lust auf Stadt. Bündnis 90/Die Grünen bei der Kommunalwahl Stuttgart 2009.
Download
01.03.2018

Baumfällungen auf dem Außengelände der Villa Berg

Gemeinsame Anfrage der Gemeinderatsfraktionen der GRÜNEN und der FREIEN WÄHLERN

Kürzlich wurden auf dem Außengelände des derzeit sanierten Bad Berg einige teilweise alte und stattliche Bäume gefällt. Sicher sind gerade alte Bäume auch oft abgängig, entsprechen nicht den Ansprüchen der Verkehrssicherheit und müssen daher gefällt werden um Schaden von Personen und Sachen abzuwenden. Doch haben die Fällungen vor Ort für Unverständnis gesorgt, da der alte Baumbestand maßgeblich zum Charakter des Bades und seines parkähnlichen Außengeländes beiträgt. Auch besteht die Sorge, dass aufgrund der Arbeiten evt. weitere Bäume gefällt werden müssten.

Deshalb fragen wir:

1. Wurde über die Baumfällungen im Vorfeld informiert?
2. In welcher Größenordnung wurde gefällt und was sind die Hintergründe?
3. Müssen aufgrund der Sanierungs- und evt. Neubaumaßnahmen weitere Bäume auf dem Areal gefällt werden und wenn ja, in welcher Größenordnung?

Petra Rühle, Andreas G. Winter (GRÜNE); Ilse Bodenhöfer-Frey, Rose von Stein (FREIE WÄHLER)

Rückblick youtube facebook