Lust auf Stadt. Bündnis 90/Die Grünen bei der Kommunalwahl Stuttgart 2009.
Download
19.10.2017

Kindertagesstätte Körschstraße 22 priorisieren – Plieningen hat höchste Unterdeckung an Betreuungsplätzen in der Stadt

Haushalt 2018/2019 Antrag Nr. 61

In der Grünen Liste ist die Kindertagesstätte Körschstraße 22 in Plieningen mit dem Abriss des zweigruppigen Kindergartens und dem Neubau einer viergruppigen Tagesstätte für Kinder lediglich mit Planungsmitteln in Höhe von 240.000 Euro bedacht.
Nach den Bedarfsanalysen der Stadt besteht für Plieningen jedoch die höchste Unterversorgung an Betreuungsplätzen stadtweit und somit der dringendste Bedarf eines Neubaus.
Deshalb fordern wir, die Prioritäten der Neubauvorhaben an den dringenden Bedarf anzupassen und den Neubau der Kindertagesstätte Körschstraße 22 bereits in 2019 zu beginnen und nicht erst im nächsten Doppelhaushalt 2020/2021 die Finanzierung zu sichern.

Wir beantragen:

Der Neubau der Kindertagesstätte Körschstraße 22 wird in das Jahr 2019 vorgezogen und die Prioritätenliste dahingehend überarbeitet.

Anna Deparnay-Grunenberg, Andreas Winter

Rückblick youtube facebook