Lust auf Stadt. Bündnis 90/Die Grünen bei der Kommunalwahl Stuttgart 2009.
Download
19.10.2017

Entlastung vom Parkstress – Mehr Verkehrsüberwachung im Stuttgarter Westen

Haushalt 2018/2019 Antrag Nr. 26

Mit der Erweiterung der zweiten Umsetzungsstufe des Parkraummanagements auf die Innenstadtbezirke Mitte, Nord und Süd wurden vier Stellen der Verkehrsüberwachung für das Parkraummanagement aus dem Stuttgarter Westen abgezogen. Dies hat zu einer Verschlechterung der verkehrlichen Situation im Stuttgarter Westen geführt.
Gerade der erfolgreiche Rückgang der verkehrsgefährdenden Falschparker (tagsüber um 64 Prozent und nachts um 31 Prozent) hat sich hierdurch wieder verschlechtert.

Wir beantragen daher:

Zur Verbesserung der Verkehrslage im Stuttgarter Westen zusätzlich
vier Stellen EG 6 (Nr. 695) 4 Stellen

Anna Deparnay-Grunenberg, Andreas G. Winter

Rückblick youtube facebook