Lust auf Stadt. Bündnis 90/Die Grünen bei der Kommunalwahl Stuttgart 2009.
Download
22.10.2015

Stadt am Fluss – Landschaftspark Neckar

Stuttgart ist eine Stadt am Fluss, auch wenn das nicht richtig sichtbar wird. Es gibt viele Planungen, Ideen und Vorschläge aus den Neckarbezirken und von der Verwaltung.
Es ist an der Zeit, diesen Schatz, den wir an dem Fluss haben, zu heben.
Daher braucht es eine Perspektive, wie mittelfristig die angedachten Projekte umgesetzt und weitere Projekte entwickelt werden können. Der jetzt vorgelegte Masterplan soll ein Umsetzungsplan sein, der Maßnahmen bündelt und die Stadt wirklich an den Fluss bringt.
Projekte wie die Wasenterrassen und die Wasenquerung, der Sicherheitshafen/Hechtkopf, das Lindenschulviertel etc. müssen in die Umsetzung gehen.
Um den Landschaftspark Neckar in die Umsetzung zu bringen, halten wir ein Programm für die nächsten sechs Jahre für erforderlich und

beantragen daher:

1. Planungsmittel Masterplan Neckar (GRDrs 489/2015)

600.000 EUR

2. Umsetzungsmittel für die Jahre 2016/2017 (GRDrs 818/2015)

1,41 Mio. EUR

3. Umsetzungsmittel für die Doppelhaushalte 2018/2019 und 2020/2021 in der mittelfristigen Finanzplanung

13,0 Mio. EUR

4. Umgestaltung Neckarufer Lindenschulviertel (GL)

im Jahr 2017    710.000 EUR

5. Stadt am Fluss: Verkehrsgrün am Uferweg, Höhe Rilling (RL)

im Jahr 2016    10.000 EUR

im Jahr 2017    50.000 EUR

6. Stellen zur Planung und Umsetzung 2016-21 jeweils 1,0 beim Amt für Stadtplanung und 1,0 beim Tiefbauamt

2,0 Stellen

Anna Deparnay-Grunenberg Andreas G. Winter

Rückblick youtube facebook