Lust auf Stadt. Bündnis 90/Die Grünen bei der Kommunalwahl Stuttgart 2009.
Download
22.10.2015

Gestaltungsbeirat für Stuttgart

Haushalt 2016/2017 Antrag Nr. 09.01

Die Qualität der Gebäude und der Stadtplanung ist auch entscheidend für das Erscheinungsbild der Stadt. Daher sind Instrumente, die diese Qualität sichern und heben, wichtig für die Stadt Stuttgart, die gerade in den letzten Jahren und auch in Zukunft viele neue Projekte im Stadtbild haben wird.
Ein Gestaltungsbeirat, wie ihn schon andere Kommunen haben, kann dabei wesentlich helfen. Er unterstützt die Bemühungen für gute Architektur und Städtebau.
Um arbeitsfähig zu sein, benötigt der Gestaltungsbeirat eine eigene Geschäftsstelle, die z. B. die Sitzungen vorbereitet. Diese Grundlage, das zeigen Erfahrungen aus anderen Kommunen, ist essentiell für die Qualität der Arbeit des Gestaltungsbeirats.

Wir beantragen daher:

In Stuttgart wird ein Gestaltungsbeirat auf Grundlage des Regensburger Modells und wie von der Verwaltung vorgeschlagen eingeführt (GRDrs 835/2016).
Für die Arbeit des Gestaltungsbeirats werden die notwendigen Mittel für die Mitglieder des Beirats bereitgestellt, aber auch eine Geschäftsstelle geschaffen.

100.000 EUR p. a.

1,5 Stellen

Anna Deparnay-Grunenberg Andreas G. Winter

Rückblick youtube facebook