Lust auf Stadt. Bündnis 90/Die Grünen bei der Kommunalwahl Stuttgart 2009.
Download
22.10.2015

Treffpunkte für Jugendliche schaffen und erhalten

Haushalt 2016/2017 Antrag Nr. 06.05

Die Stuttgarter Jugendhäuser sind ein wichtiger Baustein innerhalb der Stadtgesellschaft, die gehegt und gepflegt werden müssen. In den vergangen Haushalten haben wir es geschafft Mittel einzustellen, um einige in die Jahre gekommene Jugendtreffs aufzufrischen oder neu zu bauen. Nun stehen bei einigen Jugendhäusern über das Stadtgebiet verteilt brandschutztechnische Sanierungen an, die dringend gemacht werden müssen.
Der Erhalt und die stetige Ertüchtigung der Jugendhäuser ist eine elementare städtische Aufgabe, denn die Jugendtreffs sind in ihren jeweiligen Bezirken ein wichtiger sozialer und öffentlicher Treffpunkt. Damit die gute Arbeit für Stuttgarter Jugendliche weiterhin flächendeckend gewährleistet werden kann, braucht es Mittel für die veränderte Personalstruktur der Jugendhausgesellschaft.
Der Stadtbezirk Botnang wünscht sich seit vielen Jahren für die Jugendlichen im Stadtteil ein eigenes Jugendhaus. Die derzeitigen Räumlichkeiten finden sich direkt in der Ortsmitte in direkter Nachbarschaft zur Wohnbebauung. Die Räume sind wenig variabel und eng. Für Jugendliche bieten sie kaum Entfaltungsmöglichkeiten. Ein neuer Standort am Ortseingang, direkt am Waldrand und mit direktem ÖPNV-Anschluss, ist bereits gefunden. Für ihn haben erste Planungen stattgefunden. Das zukünftige Jugendhaus soll so konzipiert werden, dass es vielfältige Möglichkeiten zur Nutzung bietet. Für die Kinder und Jugendlichen soll es als Vortragsraum, Versammlungsstätte, Cafébetrieb u. a. dienen. Für die Planung dieses Bauvorhabens möchten wir gerne Planungsgelder in den Haushalt einsetzen.

Wir beantragen:

1. Personalkosten für die Jugendhausgesellschaft Stuttgart

150.000 EUR p. a.

2. Mittel zur Brandschutzsanierung

710.000 EUR

3. Planungsmittel „Haus der Jugend Botnang“ für 2016

50.000 EUR

Anna Deparnay-Grunenberg, Andreas G. Winter

Rückblick youtube facebook