Lust auf Stadt. Bündnis 90/Die Grünen bei der Kommunalwahl Stuttgart 2009.
Download
22.10.2015

Weiterführung des Projekts Aufwind für Kinder psychisch kranker Eltern

Haushalt 2016/2017 Antrag Nr. 03.06

Kinder psychisch kranker Eltern leben in einer besonderen Situation. Neben der schwierigen Alltagssituation, wenn ein Elternteil krankheitsbedingt ausfällt, entsteht häufig eine Familiensituation, die Kindern nicht die kontinuierlichen und erforderlichen Grundlagen zu einer stabilen Entwicklung geben kann und zu einer Überforderung der Kinder führt. Insbesondere die Tabuisierung der Erkrankung und die soziale Isolation löst in vielen Fällen Ängste und Ohnmachtsgefühle bei den Kindern aus.
Die Not von Kindern psychisch kranker Eltern wird meistens erst erkannt, wenn sie selbst auffällig werden. Sie haben somit ein erhöhtes Risiko, später selbst psychisch krank zu werden. Es gilt daher, Resilienzen bei den Kindern zu stärken, über die Krankheit aufzuklären und stabile Außenkontakte zu entwickeln. Damit das Projekt (GRDrs 436/2015) weitergeführt werden kann,

beantragen wir:

für das Jahr 2016:       64.500 EUR
für das Jahr 2017:       66.000 EUR

Anna Deparnay-Grunenberg, Andreas G. Winter

Rückblick youtube facebook