Lust auf Stadt. Bündnis 90/Die Grünen bei der Kommunalwahl Stuttgart 2009.
Download
02.10.2015

Steinenbergschule in Hedelfingen: SPD und Grüne fordern Gemeinschaftsschule

Pressemitteilung

Die Steinenbergschule in Hedelfingen soll Gemeinschaftsschule werden. Dies fordern die Fraktionen von SPD und Bündnis90/Die Grünen per Antrag. Damit möchten die beiden Fraktionen dem Wunsch vieler Bürgerinnen und Bürger nach einer Einrichtung einer Gemeinschaftsschule in den Oberen Neckarvororten nachkommen. Bereits Ende Oktober soll der Gemeinderat über die geänderte Schulform abstimmen.
Die Stadtverwaltung hatte, trotz der laufenden Diskussion über eine Gemeinschaftsschule, überraschend die Neugründung eines Gymnasiums an der Steinenbergschule vorgesehen. Mit dem Wunsch nach Einrichtung einer Gemeinschaftsschule, stellen sich SPD und Grüne im Stuttgarter Rathaus nun gegen die von der Verwaltung vorgesehenen Pläne. “Eine Gemeinschaftsschule passt hier in die Schullandschaft, zahlreiche Eltern äußern sich aufgeschlossen und wünschen sich den neuen Schultyp”, erklärt Gabriele Nuber-Schöllhammer von den Grünen. “Mit einer Gemeinschaftsschule ermöglicht man eine Stadtteilschule, die geeignet ist, alle Kinder gemäß ihren Fähigkeiten und Begabungen zu fördern”, ergänzt SPD-Stadträtin Marita Gröger. “Positiv kommt hinzu, dass es durch die Gründung einer Gemeinschaftsschule zu einer gleichmäßigeren Verteilung innerhalb der Stadt kommt und die Schüler dementsprechend kürzere Schulwege haben werden.” Aktuelle und geplante Gemeinschaftsschulen sind für Schüler aus den Oberen Neckarvororten bisher nur unter Inkaufnahme langer Schulwege und schlechter ÖPNV-Anbindungen zu erreichen.
Nicht erst seit Auslaufen der Werkrealschule Steinenberg wird in den gesamten Oberen Neckarvororten der Wunsch nach Einrichtung einer Gemeinschaftsschule thematisiert. Bereits vor zwei Jahren wurde ein Antrag der Wilhelmsschule in Wangen vom Schulverwaltungsamt abgelehnt. Mit dem offenen Brief vom 14.9.2015 des Elternbeirats der Steinenbergschule an Bürgermeisterin Dr. Eisenmann wird der Wunsch nach einer Gemeinschaftsschule nochmals unterstrichen. Ein Wunsch, der in den Bezirksbeiräten der Oberen Neckarvororte unterstützt wird und nun durch den gemeinsamen Antrag der SPD und der Grünen weitere Unterstützung erhält.

Rückblick youtube facebook