Lust auf Stadt. Bündnis 90/Die Grünen bei der Kommunalwahl Stuttgart 2009.
Download
23.04.2015

Energieeinsparverordnung schreitet voran

Welche Auswirkungen hat die EnEV 2016 auf die Stadt?
Antrag

Der Grünen Gemeinderatsfraktion war immer wichtig, dass die Landeshauptstadt Stuttgart als Vorreiterin für eine aus unserer Sicht zu zögerliche Klimaschutzpolitik des Bundes agiert und deshalb beim Verkauf von städtischen Grundstücken, in städtebaulichen Verträgen und bei städtischen Neubauten oder Sanierungen erhöhte Anforderungen an den energetischen Standard der Gebäude stellt. Dies ist erstmals 1998 auf unseren Antrag hin erfolgt.
Im Laufe der Jahre wurden diese Anforderungen immer wieder aktualisiert und im Sinne der Energieeinsparung erhöht. Mit der aktuellen EnEV 2014 wurden die Anforderungen zu 2009 nicht verschärft. So liegen bei städtischen Neubauten die Anforderungen an den energetischen Standard in Wohngebäuden auf KfW Effizienzhaus 70 und in den übrigen Gebäuden (Nichtwohngebäude) bei einer 30-prozentigen Unterschreitung der Energieeinsparverordnung. Bezogen auf den baulichen Wärmeschutz (thermische Hülle) sind die Vorgaben der Energieeinsparverordnung um 20 Prozent zu unterschreiten. Damit wurden die künftigen Anforderungen der EnEV 2016 vorweggenommen.
Dies halten wir für eine sehr erfreuliche Entwicklung und nach anfänglichem Grummeln der Wohnungswirtschaft wurden die Verschärfungen der jeweils geltenden
EnEV akzeptiert, da u. a. niedrigere Verbrauchskosten eine gute Vermarktbarkeit sichern. Es ist und war uns immer wichtig, dass zusätzliche Investitionen wirtschaftlich vertretbar sind.

Wir beantragen,

dass vor der Sommerpause im Ausschuss für Umwelt- und Technik dargestellt wird,

1. was die künftige EnEV 2016 kennzeichnet;
2. welche Anpassungen dadurch in den städtischen Richtlinien notwendig sind;
3. welche veränderten baulichen Anforderungen damit an Wohngebäude gestellt werden;
4. und wie die Wirtschaftlichkeit dieser Maßnahmen beurteilt wird.

Silvia Fischer, Peter Pätzold

Rückblick youtube facebook