Lust auf Stadt. Bündnis 90/Die Grünen bei der Kommunalwahl Stuttgart 2009.
Download
17.03.2014

Park und Villa gehören zusammen (+ Antwort)

In der GRDrs 28/2014 Sanierung Stuttgart 29 – Teilgebiet Stöckach – wird die Erweiterung des Sanierungsgebiets Stöckach vorgeschlagen. Die Grüne Fraktion hat schon beim Beschluss der Aufstellung des Sanierungsgebiets im Jahr 2012 gefordert, dass das Sanierungsgebiet um den Park und die Villa erweitert wird.
Damals wurde dies von der Verwaltung abgelehnt.
Jetzt soll mit der aktuellen Vorlage das Sanierungsgebiet um die Fläche der Villa Berg erwei-tert werden. Wir sind der Meinung, dass dies zu wenig ist, da Villa und Park zusammenge-hören. Auch das Thema Sendestudios wird mit dieser Erweiterung nicht bearbeitet.
Das Sanierungsgebiet bleibt so Stückwerk und kommt dem Ziel, die Villa zu sanieren, die Sendestudios abzureißen und den Park zu erweitern, nur sehr unzureichend nach.

Wir beantragen daher:

Das Sanierungsgebiet Stuttgart 29 – Teilgebiet Stöckach – wird um die Fläche des Parks der Villa Berg inklusive der Fläche der Sendestudios erweitert und die GRDrs 28/2014 dahinge-hend geändert.

Peter Pätzold, Gabriele Munk, Vittorio Lazaridis

Rückblick youtube facebook